Beiträge von Yankee

    Mitte Dezember war Bausa in Stuttgart für den Red Bull Soundclash 2019.

    Mit dabei waren Apache 207, Juju, Loredana, RIN, Azet, Zuna, Summer Cem und sogar Lena Meyer Landrut.


    Schauts euch mal an, ich finde die ganze Veranstaltung das Konzept dahinter mehr als nur interessant.

    Alles in allem richtig geil, sowas sollte viel öfter stattfinden. Man merkt einfach, dass Bausa durch und durch ein Musiker ist, auch abgesehen vom Rap.

    Die Nummer mit Lena fand ich auch nicht mal schlecht, da hätte das Publikum ruhig mal den Stock ausm Arsch ziehen können, meine Güte. X/



    Schade dass ich nicht vor Ort war, wäre keine Stunde von mir entfernt gewesen und hab mir erst noch überlegt, Tickets zu holen. Jetzt ärgert es mich 😂

    Eure Meinung?

    Life is Pain Signing Jamule hat mit "Ich hol dich ab" einen neuen Song veröffentlich.

    Den Track gibt es jetzt überall auf YouTube, Spotify und sonstigen gängigen Streamingportalen,


    Musikvideo gibt's hier:


    Meine Meinung nach neben "Athen" bisher sein absoluter stärkster Track!

    Absolutes Ohrwurmpotenzial, bin gespannt auf sein Album.


    Wie ist eure Meinung?

    Moin zusammen,


    aufgrund der besseren Übersicht im Forum habe ich die Deutschrapper nun entsprechend ihrer Anfangsbuchstaben in verschiedene Kategorien aufgeteilt.

    Ebenso habe ich auf Wunsch einige Rapper hinzugefügt. Für alle anderen Sprechgesangsartisten gibt es den Thread "Sonstige Deutschrapper A-Z" unter Allgemeines.


    Falls hier Themen mal relativ stark frequentiert werden, können entsprechende Rapper auch ihre eigene Kategorie unter dem entsprechenden Buchstaben bekommen.

    Um dem ganzen hier etwas Leben einzuhauchen, habe ich ebenso Werbung auf externen Portalen geschalten. Wundert euch also nicht falls es ein paar Registrierungen, Beiträge und Aufrufe mehr als sonst gibt. Ein Forum muss seinem Namen ja auch irgendwo gerecht werden. :)


    Frohes neues 2020 euch allen und viel Spaß beim sachlichen diskutieren.

    Yankee.

    Hi zusammen,

    das Forum hatte einige Zeit ne Downtime aufgrund technischer Probleme. Sollte jetzt wieder alles laufen, sorry!

    Ist ja eh noch nicht ganz so viel los gewesen hier ;)


    Gibt aber einige neue Themen, also haut in die Tasten!

    Grüße

    Was soll man dazu noch sagen?

    Hört selbst rein. Was sagt ihr zum Bushidos Diss NoName von Fler?



    Starkes Teil, heftige Lines, durchaus gelungen.

    Klar fährt Fler seinen ganz eigenen Stil, irgendwie passt aber alles zusammen. Mir gefällts.

    Bin gespannt ob da was von Bushido zurückkommt. Glaub aber nicht, was soll er schon sagen... Meiner Meinung nach gab es seit 2006 eh keinen geilen Disstrack mehr von Bushido.

    Hi Leute,


    In diesem Thread möchte ich euch mal über die Veränderungen im Deutschrap diskutieren. Meiner Meinung nach gibt es im Deutschrap immer Phasen von etwa 3-4 Jahren, indem etwas anderes passiert und in dem in neuer Stil Einzug hält. Allein die letzten 10-15 Jahre gab es einige verschiedene Äras.


    Ich finde gut, dass sich Deutschrap stetig weiterentwickelt hat, auch wenn ich einiges nicht immer feiern kann oder selbst nicht höre, finde ich die Vielfalt sehr wichtig. Da gab es auch noch ganz andere Zeiten, als z.B. 2008/2009 jeder dachte, Deutschrap wäre tot. Gott sei Dank haben sich die Zeiten geändert. Damals wurde ich noch auf dem Pausenhof ausgelacht, wenn ich gesagt habe dass ich Bushido und Aggro höre ^^


    Heute sind die Charts und die Clubs von Deutschrap überflutet und das alles ist gar nicht mehr wegzudenken.

    Bin gespannt wo es in den nächsten Jahren hingehen wird.


    Wie ist das bei euch? Wann habt ihr angefangen deutschen Rap zu hören und was habt ihr damals gehört und hört ihr heute? Erzählt mir ma von eurem Werdegang mit diesem Genre und lasst uns über Gemeinsamkeiten und Unterschiede diskutieren, das würde mich mal interessieren.


    Grüße,

    Yankee. :*

    Ein MUSS in jedem Musikforum: Der „Was hört ihr gerade?“ Thread im Off Topic.

    Ganz egal ob Deutschrap, Schlager oder Electro. Haut hier mal so raus, was ihr aktuell hört.


    Ich mach mal den Anfang: Sinan-G - Hinter blauen Augen

    Servus Forum,


    In diesem Thread könnt ihr eure Meinung zum Album „Berlin Lebt 2“ von Capital Bra und Samra hinterlassen.

    Welche Tracks gefallen euch am besten? Was haltet ihr von den aktuellen Singleauskopplung? Findet ihr Capi oder Samra besser?


    Ich persönlich finde das Album ganz okay. Die besten Singles wurden bereits im Vorfeld veröffentlicht.

    Der Rest ist gute Unterhaltung, aber auch nicht mehr. Ein gutes Gesamtprodukt, aber auch keines meiner Lieblingsalben.


    Lieblingssongs: Berlin lebt wie nie zuvor, 110 feat. Lea, Tilidin


    Bin gespannt auf eure Meinung.

    Grüße.

    Hey,


    da sich das Forum gerade im Aufbau befindet und es sicher auch noch einige Wochen und Monate dauern wird, bis ich mit allem komplett zufrieden bin,

    wollte ich diesen Thread mal als Feedbackthread nutzen. Gibt es noch technische Probleme mit dem Forum? Gibt es Unklarheiten, habt ihr Fragen oder wird irgendwas nicht richtig angezeigt?


    Egal ob am Desktop, Handy, Laptop, Tablet oder sonstiges Endgerät: Ich bin für alle Hinweise dankbar! :*


    Lasst mir euer Feedback da, gerne auch mit Screenshot. Gemeinsam können wir das Ding hier ordentlich verbessern.

    Danke euch!

    Moin Leute,

    ihr seid neu hier? Geil, freut mich! Das Forum befindet sich aktuell noch im Aufbau, deshalb kann es sein, dass es hier und da noch ein bisschen an Inhalten fehlt.


    Gerne könnt ihr mir aber helfen, dass Deutschrap Forum weiterhin aufzubauen und zu pushen. Erstellt einfach Themen in diversen Bereichen, was interessiert euch und über was wolltet ihr schon immer mal diskutieren? Wieso findet ihr einige Artists geil und manche eher nicht so? Welches Album gefällt euch am besten? Welchen Song feiert ihr derzeit übertrieben? Wie wird sich Deutschrap in Zukunft weiterentwickeln und seit wann hört ihr diese Musik?


    Habe mega Bock auf viele interessante Diskussionen und den Austausch mit euch. Das Deutschrapforum soll als unabhängige Diskussionsplattform für alle Rap & HipHop Interessierten fungieren, dabei sind wir nicht an ein Magazin oder an eine Webseite/YouTube-Channel oder an einen sonstigen Blog gebunden. Einfach ein Forum, welches für sich alleine steht, mit Usern, die über aktuelle und relevante Themen reden wollen.


    Lasst mal n Gruß da und wenn ihr neu seid, könnt ihr euch gerne im Newbiethread vorstellen.

    Ich freu mich auf euch!


    Yankee.

    Moin Leute,


    hier habt ihr die Möglichkeit über Flers neues Album "FAME" zu diskutieren, dass am 13. Dezember 2019 erscheinen wird.

    Was haltet ihr von den bisherigen Singleauskopplungen und was erwartet ihr vom Album? Wie gefällt euch Flers aktueller Stil?


    Haut mal alles raus, was euch dazu einfällt :)



    Finde den Song übertrieben nice, Fler ist einfach seiner Zeit voraus ganz ehrlich.

    Ende September hat Fler auf offener Straße in Berlin Stress mit der Polizei.

    Dabei beleidigte er einen Polizisten als "Fanboy", weil dieser ihn laut Fler nur kontrolliert haben soill, weil Fler eine bekannte Persönlichkeit ist.

    Fler meinte im Nachhinein, dass die Kontrolle vollkommen unnötig gewesen wäre und er mehrmals die Woche von der Polizei grundlos kontrolliert wird.


    Ihr habt sicher auch schon alle das Video gesehen:


    Meine Meinung: Ist halt mal wieder typisch Fler ^^ Klar, dass ihn das aufregt, auch wenn ich finde dass er ein bisschen überreagiert hat.

    Aber irgendwann läuft halt mal das Fass über.


    Was sagt ihr dazu? Hat Fler übertrieben oder seid ihr auf seiner Seite?

    Moin,


    im Kollegah-Bereich darf das hier natürlich nicht fehlen: Ein Thread mit seinen besten Lines.

    Was sind eure Lieblingszeilen vom Boss? Postet die Zeile und am besten immer noch den Song dazu.


    Ich fang mal mit etwas brandneuem an:


    "Check wie die Boss Schritte über den Pantherteppich gehen,

    der Panther ist noch am leben, hat nur Angst sich zu bewegen". ^^


    Kollegah - Alphagenetik (2019)

    Moin Leute,


    Juju hat den MTV Europe Music Award (EMA) in der Kategorie "Bester Deutscher Act" gewonnen!

    Das Ex-SXTN Mitglied hat damit ein sehr erfolgreiches Jahr gekrönt. Ihr Soloalbum "Bling Bling" schaffte es im Juni auf Platz 3 der deutschen Charts.


    Mit ihren erfolgreichen Singles "Hardcore High", "Vermissen feat. Henning May", "Live Bitch", "Coco Chanel", "Ich müsste lügen" oder "Hi Babe" hat sie sich den Erfolg auch wirklich verdient.


    Für mich war Juju schon bei SXTN ein Ausnahmetalent, ich gönne ihr den Erfolg.

    Frauenrap war nie wirklich ein Thema, aber seit SXTN ist das Feld von hinten aufgeräumt worden. Ich finde Jujus Song haben Ohrwurmcharakter.


    Auch schon bei "Melodien" mit Capi hat sie überragend gut reingepasst.

    Glückwunsch Juju!

    Moin,


    da Bushido vor einiger Zeit sein neues Album "Carlo Cokxxx Nutten 4" (CCN4) für Dezember angekündigt hat, eröffne ich mal diesen Diskussionsthread darüber.

    Was sagt ihr zum Album? Kann Sonny Black wieder die Szene stürmen und mit aktuellen Trends mithalten? Meint ihr, er teilt gegen seine ehemliagen Labelfreunde Capital Bra und Samra aus?


    Meine persönliche Meinung: Die letzten CCN Alben fand ich nie wirklich gut. Bushido nutzt einfach nur den Vorteil des Namens.

    Vor allem weil jetzt Animus mit drauf ist (weiß immer noch nicht ob nur oft gefeatured oder Kollaboalbum?) zieht das Ganze für mich eher ins lächerliche.


    Man darf einfach keine CCN Vibes mehr erwarten... Aber bin mal gespannt inwiefern er irgendwen dissen wird.

    Die Singleauskopplungen Lichter der Stadt und Ronin fand ich "okay", mehr aber auch nicht.



    Lasst mal eure Meinung da! ;)

    Grüße, Yankee.