Beiträge von PiXtreme

    Ich finde es generell krass wie Drake einfach mal das gesamte Game umkrempeln konnte.

    Vom Schauspieler aus US-Kinderserien zum Weltstar mit ganz eigenem Stil. Einfach nur krank...


    Lieblingssong sind Passionfruit, One Dance, God's Plan, Nice For What und Back to Back.

    Aber alles kenn ich nicht von ihm :D

    Hab Yankee gefragt und darf den Thread eröffnen. :D

    Wollte euch mal nach eurer Meinung zum neuen Shindy Album "Drama" fragen. Hör es seit Juli eigentlich rauf und runter und es wird nicht langweilig.


    Meine Lieblingssongs:

    - Drama

    - Nautilus

    - EFH

    - Affalterbach

    - Rapsuperstar


    Ich kann nicht erklären was Shindy da jedes Mal zaubert, aber ich finds einfach nur geil.

    Deutscher Drake oder sowas in der Art. Irgendwie ist er seiner Zeit voraus. Die letzten Alben davor waren nicht mein Ding, aber Drama killt alles.


    Ein paar Features hätte ich mir aber gerne mal gewünscht, ich glaube ein paar Rapper würden richtig gut zu Shindy passen.

    Und achja die ganzen Skits und Interludes sind der Wahnsinn...

    Der schwäbische Dialekt ständig haha. Da ich selbst aus Ludwigsburg komme musste ich echt paar Mal laut lachen ^^


    Respekt für dieses Album Shindy!

    Kid, ich fahr im Bentley vor.

    Und du landest nach einem Schuss auf dem Strich wie das Wembley-Tor.


    Immer noch einer der geilsten Lines aus "Discospeed" Kollegah feat. Favorite!

    Müsste aus 2010 sein.

    Hi Leute,

    mein Name ist Marcel, ich bin 24 und komme aus Ludwigsburg in Baden-Württemberg.

    Deutschrap höre ich ca. seit ich 10 bin, alles angefangen hat es damals mit Bushido und Aggro Berlin, war aber auch großer Savas Fan.

    Mittlerweile bin ich nicht mehr so ganz auf Labels (gibt's ja eh nicht mehr wirklich) oder einzelne Künstler fixiert, sondern höre alles was mir gefällt.


    Hoffe hier im Forum einige geile Diskussionen führen zu können, bin auf eure Posts gespannt !

    Coole Idee mit dem Forum Yankee !


    Grüße, euer Marcel.

    Hi Yankee,


    bin über Google auf das Forum gestoßen und hab mir schon gedacht dass das hier alles noch neu ist ^^

    Finde das eine coole Idee und werde gerne überall meine Meinung da lassen :D

    Bei den unterschiedlichen Phasen geb ich dir auf jeden Fall Recht aber das finde ich auch gut so.

    Im Endeffekt kommt eben immer etwas neues hinzu und manche Trends halten eben nur ein paar Jahre.

    Beispielsweise die Aggro Berlin Ära Anfang der 2000er, das ist mit heute überhaupt nicht mehr zu vergleichen....


    Finde Deutschrap heutzutage aber besser weil das Genre sehr vielfältig geworden ist.

    Und wie du schon sagst, ist Deutschrap auch das neue Pop geworden - man kommt gar nicht mehr dran vorbei und es wird akzeptiert.

    Kann man nur feiern.